Workshops & Events

Hier findest Du einen Überblick und Detailinfos zu den aktuellen Aktivitäten im SOMA Institut.
 

MÄRZ / APRIL

Basis-Plus-Seminar

Ethno Health & integrale Medizin
13. / 14. März verschoben: 11./ 12. September 2021
mit Dr. Ingfried Hobert

Entdecken

doTERRA Basis-Webinar

Deine Hausapotheke  - gewusst wie!
26. März 2021
mit Bettina

Entdecken

Partnermassage

Tagesworkshop
27. März verschoben: 17. April 2021
mit Tamara Sarton

Entdecken

BLACKROLL®

Workshop - Deine Faszien freuen sich!
24. April 2021
mit Tamara Sarton 

Entdecken

Nektarsingen

"Der Tempel Deiner Stimme"
Datum folgt
mit Eva Luna Benedetti

Entdecken

Emotional Freedom Techniques

Basis-Workshop
Datum folgt mit Mathias Erni

Entdecken

AUSBLICK: HERBST 2021

Mountainglow Festival

02.-05. September 2021
mit Bettina & Michael

Informationen Workshops

ONLINE Essential Oil Intro-Workshop

Deine Hausapotheke aus ätherischen Ölen - gewusst wie!
mit Bettina 

Freitag, 26. März 2021 // 20:00 - 21:30


Möchtest Du mehr über die wunderbare Unterstützung durch ätherischen Öle erfahren?
Bettina zeigt Dir, wie Du 10 qualitativ herausragende Öle von dōTERRA® (Certified Pure Therapeutic Grade) in unterschiedlichsten Situationen in der Familie, im Haushalt und Beruf anwenden kannst, welche Wirkungen die Öle haben und worauf Du achten solltest.

Die Kraft ätherischer Öle geht weit über ihre wohlriechenden Eigenschaften hinaus. Grundsätzlich sind sie entspannend, erdend, anregend oder erhebenden, aber noch vieles mehr:

- reinigen die Luft
- reinigen den Körper und unterstützen die Organe
- stimmungshebend; helfen bei Stress und Angstzuständen
- verbessern den Schlaf
- unterstützen und stärken das Immunsystem
- lindern Kopf-, Ohren-, Muskel- & Bauchschmerzen
- zum Desinfizieren, können bei Erster Hilfe eingesetzt werden


Das Webinar ist für alle geeignet, die mehr über die dōTERRA Öle erfahren möchten:
Yoga-Praktizierende, Yogalehrer/-innen, Familienmenschen, Sportliche, therapeutisch Tätige jeglicher Art, Coaches, Menschen, die im Gesundheits- oder Wellnessbereich arbeiten, sowie Interessierte, die ihren Horizont durch ätherische Öle erweitern möchten... Es sind alle herzlich willkommen.
 

Beitrag: 14 CHF - inklusive Überraschungsangebot

Weitere Infos und Anmeldung: hier

Weekend-Workshop

Basis-Seminar Ethno Health & integrale Medizin:
"Stille Entzündungen, Schwelbrand im System! Wie wir über Darm und Zirbeldrüse eine Grundlage für Gesundheit legen können.“

Symptome, Folgen, Diagnstik, Vorbeugung, Therapie

mit Dr. Ingfried Hobert

13. / 14. März verschoben: 11./12. September 2021

Samstag: 9:30 - 18:00 Uhr
Sonntag: 9:30 - 16:30 Uhr


Willst Du ein gesundes und glückliches Leben führen, sowie Dein volles Potential entfalten können?

Ethnomedizin bietet uns einzigartiges Naturheilwissen und die wirkungsvollsten Heilpflanzenrezepturen aller Kulturen unseres Planeten, die uns auf diesem Weg massgeblich unterstützen können.

Inhalte des Seminars:

•  Die wichtigsten Erkrankungen der heutigen Zeit, ihre Ursachen und integralen Behandlungsmöglichkeiten

•  Schwerpunkt-Thema:
 Stille Entzündungen, Mikrobiom und Zirbeldrüse 

•  aktuellste Erkenntnisse der Body-Mind-Medizin und Quantenphysik

Dieser Basiskurs, in dem alle 25 Ethno-Rezepturen in ihrer Wirkungen, Indikation und Anwendung ausführlich vorgestellt werden, bildet den Grundbaustein zur umfassenden Ausbildung zum Ethno Health Coach, ist aber auch für interessierte Laien eine wertvolle Weiterbildung als einzelnes Seminar. Für Ärzte aus Deutschland gibt es 18 Weiterbildungspunkte.

Wir freuen uns, mit Dir neue Wege zu beschreiten - für eine ganzheitliche und natürliche Gesundheit! 

Reserviere Dir jetzt Deinen Platz!

Beitrag:  CHF 440 

INFO / ANMELDUNG

Intuitive Partnermassage

Tagesworkshop
mit Tamara Sarton 

Samstag, 27. März 2021 verschoben:  Samstag, 17. April 2021 // 09:00 - 17:00

Lerne zusammen mit einer lieben Person (egal ob Mann Frau, Mann Mann, Frau Frau), wie ihr einander behandeln könnt. Es wird kreativ, spassig und richtig intensiv. Lernt zusammen intuitiv und aus dem Herzen zu massieren.

Macht euch mit Muskeln und Faszien vertraut. Wer mit dem Herzen massiert, kann nichts verkehrt machen. Eine liebevolle Massage schafft Nähe und eine neue Tiefe für die Beziehung. Bleibt in Berührung, denn ohne kann der Mensch nicht sein. Es werden verschiedene Griffe aus der Akupressur, der funktionellen Massage und der Thaimassage vermittelt. Eure Liebsten werden es euch danken.

Stellt euch mal vor.. in Zukunft könnt ihr euch bei Schmerzen gegenseitig helfen. Wie toll ist denn das? An diesem Samstag lernt ihr den Rücken, die Schulter und den Nacken zu behandeln.

Arbeit auf der Liege oder am Boden.

Beitrag: pro Person 150.-

Mitnehmen:  lockere Kleidung, Socken, Schreibzeug, 2 grosse Badetücher zum Zudecken. 

Anmeldung direkt bei Tamara:  
per Telefon oder Whatsapp: 078/ 707 31 97
per email: sarton.tamara@bluewin.ch 

Faszientraining mit BLACKROLL® | Einführungs-Workshop

Dieses effiziente Trainingstool kennenlernen - Deine Faszien freuen sich!
mit Tamara Sarton 

Samstag, 24. April 2021 // 9:00 - 13:00

Er ist neu 1h länger und vollgepackt mit Wissen rund um die Therapie der Faszien bei den verschiedensten Beschwerdebildern. Egal ob Fersensporn, Rücken- oder Schulterschmerzen, Beinprobleme oder Tennisellbogen, zusammen finden wir einen Lösungsansatz zur Eigenbehandlung mit Rollen und Bällen, sowie Krafttraining und Dehnung.

Kreativ und über den Tellerrand schauend, versucht Tamara jede*n zu motivieren und zu befähigen, sich selber zu therapieren. Sie inspiriert Dich zu mehr Eigenverantwortung für Deinen Körper und zu mehr Lust an der Bewegung. Egal in welchem Alter! Nach diesem Kurs wirst auch Du darauf brennen, Dich wieder mehr zu bewegen. Einfach weil es gut tut und Du jetzt weisst, wie es geht.​


Kursinhalt

  • ​Schmerzen am Bewegungsapparat - wer macht das Problem? Muskeln oder eben doch die Faszien?
  • Anwendemöglichkeit und Grenzen der Faszienbehandlung mit der Rolle
  • tolle Möglichkeiten für ein effizientes Muskeltraining mit der BLACKROLL
  • Praktische Einführung in die Grundtechnik der Self Myofascial Release (SMR)
  • Eingehen auf spezifische Beschwerden der Teilnehmenden
  • Du hast die Möglichkeit diverse Produkte von BLACKROLL® zu testen
  • Fasziengerechtes Dehnen von ganzen Muskelketten - spart Zeit und ist sehr effizient


Voraussetzungen: Keine

Leitung: Tamara Sarton, diplomierte Massage-Therapeutin, Kursleiterin für intuitive Massage, BLACKROLL®Trainerin

Kursbeitrag: 87.-

Alle BLACKROLL® Produkte kann man am Kurstag mit 20% Rabatt beziehen. Vorhandene Rollen bitte mitnehmen.

Infos & Anmeldung:
Tamara Sarton: 078 707 31 97 oder via Kontaktformular auf der Homepage
www.praxis-sarton.com

Foto by Sebastian Schöffel/ blackroll.ch

Nektarsingen | Der Workshop

Der Tempel Deiner Stimme
mit Eva Luna Benedetti

Datum folgt

Dieser Nachmittag gehört ganz dem Entdecken und geniessen der natürlichen Stimme.

Wir reisen mit unserer liebevollen Präsenz in innere 
Klangräume. Hier können sich die Kraftquellen des Gesangs frei sprudeln.
Das Singen von Kraftliedern, Bhajans und Mantren lässt uns spüren, wie die Vibration
unserer Stimme erhellend und harmonisierend wirkt.
Gemeinsam kreieren wir einen Raum des Vertrauens, wo alle Farben unserer
Stimmen willkommen sind. Spezifische Simmübungen ermöglichen uns, die Fülle unseres Klanges zu erleben. So wird das Singen zu einem Gebet, das Fokus und Lichtkraft in alle Zellen bringt und sie tanzen lässt.


Für wen ist dieser Wokshop geeignet?

Für alle, die gerne singen oder ihre Stimme zurückgewinnen wollen.
Es sind keine besonderen Kenntnisse gefragt, sondern es ist ein Schärfen der 
Wahrnehmung und speziell des tiefen Hinhörens.
Im Kreis der Gruppe können wir uns geborgen fühlen und ganz im eigenen
Rhythmus entstehen lassen, was für jede*n einzelne*n stimmig ist.
Es ist also ein Kurs sowohl für unerfahrene Singinteressierte, als auch für langjährige und Sängerinnen und Sänger.


Eva Luna ist Sängerin und Gründerin des Projektes Almerim.
Sie bietet Stimmentfaltung Einzelsessions und Workshops an um die natürliche Schönheit und Heilkraft der Stimme wiederzuentdecken.
Eva Luna schöpft aus einem grossen Erfahrungsschatz von zahlreichen Konzerten, Ausbildungen und von der Stimmarbeit mit vielen Menschen.

"Die Musik, die aus der Stille entsteht, ist so nährend und klärend, 
dass ich es mit allen teilen möchte, die sich davon inspiriert fühlen."


Zurzeit ist ihr sechstes Album mit neuen "Songs of Devotion" am entstehen  -  evalunabenedetti.ch

Beitrag: 117 CHF

Info und Anmeldung: evaluna.nektar@gmail.com

 

Emotional Freedom Techniques

Halbtages-Seminar
Lerne, wie Du Dich selbst effizient von Stress und Blockaden befreien kannst

Kursleitung: Mathias Erni | Masseur, Mentaltrainer, Trauma-Therapeut

Datum folgt
 

  • Das Energiemeridiansystem und seine Wirkung auf die Emotionen und den Körper verstehen
  • EFT selber für sich selbst anwenden lernen
  • Emotionalen Stress, mentale Blockaden und Traumata auflösen
  • Praktische Anleitungen für konkrete Situationen
  • Schriftliche Anleitung zum Mitnehmen

EFT steht für Emotional Freedom Techniques. EFT ist eine Akupressur-Technik, die direkt im emotionalen Zentrum wirkt und dort Druck, Stress und Angstblockaden auflöst.

 

EFT ist eine Klopf-Akupressur: Man klopft mit den Fingerspitzen auf eine bestimmte Abfolge empfänglicher Meridian-Punkte, während man sich mit einem belasteten Thema befasst. Es braucht keine lange rationale Analyse. Hier besteht ein Unterschied zur herkömmlichen Psychologie: Wir wollen das Problem loswerden, nicht analysieren. EFT ist sehr einfach und gleichzeitig sehr effektiv.

 

Wieso wirkt es, wenn Du Meridiane klopfst und nicht psychologisch analysiert?

 

Emotionale Stressreaktionen, Prägungen, «Macken», Ängste und Traumata sind im Stammhirn gespeichert. Das bewusste Denken hingegen findet im Grosshirn statt. Unsere bewussten, logischen Analysen haben kaum Zugang zum Stammhirn.

Elektromagnetische Messungen des Gehirns zeigen, dass die unbewussten Stress-Mechanismen (Stammhirn) bis zu 5000 mal stärker sind als die willentliche Selbstdisziplin (Grosshirn). Die Auflösung findest du also nicht durch dauernde Selbstbeherrschung, sondern durch Arbeit im Stammhirn.

Wer diese Zusammenhänge versteht, muss sich nicht länger für unreparierbar oder willensschwach halten. Wir erkennen, dass die Probleme dort gepackt werden müssen, wo sie sitzen. Dort setzt Emotional Freedom Techniques an.

Diese Klopf-Akupressur wird mit den Fingerspitzen durch die Kleidung hindurch angewendet. Du besitzt damit eine nützliche Hilfe: EFT hast Du immer dabei. Du brauchst nur Deine Finger dazu.

 

Beitrag: CHF 210 

INFO / ANMELDUNG

 

Feedback

„Zum bellicon-Workshop: Vielen herzlichen Dank für deine Top-Infos,
aber vor allem für das geniale Training gestern. Es hat so viel Spass gemacht,
du machst das wirklich super und deine Motivation ist unschlagbar!“

Regula Zurbuchen, Wald

___

 

"Der Workshop hat so gut getan! Du hast mit einer wunderbaren Mischung aus Theorie und  Vertiefung, durch ausprobieren und nachklingen lassen, sowie Deiner Herzenswärme den Kurs geleitet. Ich bin ganz energiegeladen heim gegangen und habe jetzt durchaus etwas Muskelkater. Danke Dir!"

Fabienne P. , Dürnten

 

Anfahrtsplan zum SOMA Institut

Mit dem Zug
5 Gehminuten vom Bahnhof Rüti entfernt - über die Werner-Weber-Strasse und am Restaurant "Al Seda" vorbei die Treppe hoch. 
(Zürich-Rüti 25 min. mit der S-Bahn über Uster.
Tipp: 9-Uhr-Pass lösen!)

Mit dem Auto
Genügend öffentliche Parkplätze mit Parkuhr (5h) gibt es auf dem nahen Klosterhof hinter dem Amtshaus, 1 min. vom SOMA INSTITUT entfernt.
Am Samstag zahlungspflichtig bis 16:00, am ganztags Sonntag gratis. 
Ganztages-Parkplätze mit Parkuhr montags bis samstag: bei der Bushaltestelle "Rekrutierungszentrum" zum Freibad an der Schwarz abzweigen und bei der Turnhalle Schwarz parkieren, dann an der Halle vorbei dem Bach nachlaufen bis zum rosa Fabrikgebäude, diesem zwischen den zwei Wohnhäusern entlanglaufen bis zum Eingang Amthofstrasse 16, siehe Video auf Home-Seite.